Zellin - Czelin

Warum finde ich Zellin auf keiner Karte?

Zellin heißt heute Czelin, denn es gehört seit 1945 zu Polen. Es ist natürlich auf den meisten Karten nur mit dem polnischen Namen verzeichnet. Aber ein paar zweisprachige Karten stellen die deutschen und polnischen Namen gegenüber, damit man sich gut orientieren kann.

 

Wo liegt Zellin?

Zellin liegt am östlichen Oderufer im ehemaligen Kreis Königsberg / Neumark. Die Landschaft östlich der Oder hieß über Jahrhunderte Neumark, ursprünglich Terra Transoderana - das Land über der Oder. Die ehemalige Neumark findet man auch unter der Bezeichnung Ostbrandenburg und trägt heute den Namen "Nova Marchia". Einzelheiten zur Lage gibt es hier.

 

Warum wird hier gerade über Zellin berichtet?

Warum gerade über einen kleinen Ort berichten? Über die größeren Städte der ehemaligen Neumark findet man im Internet eine ganze Menge Informationen. Doch gerade die kleinen Städte und Dörfer drohen in Vergessenheit zu geraten. So liegt es nahe Material zusammenzustellen, um das Leben in der ehemaligen Neumark auch von dieser Seite ein wenig zu beleuchten.

 

Fragen, die berechtigt sind, hoffentlich neugierig machen und auch ein paar Antworten auf die großen Fragen unserer Zeit geben.

 

Besonders beachtenwert ist der ORTSPLAN. Dort sind auch Fotos einzelner Häuser hinterlegt.

 

 

Infos an: zuppinger (ät) mailde.de

 

Wer schon mal seine Kindheitserlebnisse aufgeschrieben hat oder Berichte der Großeltern besitzt, kann sie hier veröffentlichen. Ich helfe gern bei der Erstellung als eBook. Es muss ja nicht gleich ein ganzes Buch sein wie von Herrn Neese.

 

 

Besuchen Sie auch meine Webseite.

Dort gibt es Interessantes über die ehemalige

Neumark und vieles mehr zu sehen.

Bernd Thiel

 

 

www.bernd-thiel.de

 

 

 

nach oben

Besucherzaehler

Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen!

Paul Watzlawick